Bitcoin Preis Live-Update: Technische Analyse von Bitcoin (BTC)

Das Handelsvolumen für Bitcoin ist auf über 17,8 Milliarden Dollar gestiegen, mit einer Marktobergrenze von über 167 Milliarden Dollar, die Mitte Juli 2020 erreicht wurde. Bereits im Juli 2013 setzte Bitcoin mit 67 Dollar pro BTC-Einheit ein Allzeittief fest. Seit Juli 2013 ist BTC um 13.325% gestiegen, was eine außergewöhnliche langfristige Investition darstellt. In der Zwischenzeit erreichte Bitcoin im Dezember 2017 mit fast 20.000 $ pro Einheit ein Allzeithoch. Die Live-Charts der Bitcoin Kurs zeigen täglich kontinuierliche Preisschwankungen. Allerdings wirken sich die Veränderungen insgesamt zugunsten eines Aufwärtsmomentums aus. Was erwartet die BTC in den kommenden Monaten und kann das oberste Krypto den Widerstand von 11.000 $ brechen? 

Page 6 | Royalty free gold coins photos | Pikist

Bitcoin Preis Live-Unterstützung und Widerstandsebenen 

Schwache Unterstützungsniveaus für Bitcoin werden bei 8.125 $ gefunden, die schwachen Widerstandsniveaus bei 9.250 $. Die zweite Unterstützungsebene – moderat – liegt bei 7.590 $ mit einem Widerstand von 10.000 $. Auch starke Unterstützungsniveaus für die oberste Kryptoebene werden bei 7.140 $ gefunden, was bedeutet, dass BTC weniger wahrscheinlich unter diesen Wert fällt, selbst wenn die Kryptoebene durch nachfolgende Abwärtstrends zu fallen beginnt. Darüber hinaus ist ein starker Widerstand in dem Preis von 11.000 $ definiert. Der Pivot-Punkt ist auf den Preis von 9.122$ festgelegt. Bitcoin wird zum Bitcoin Kurs von 9.145 $ gehandelt und bewegt sich auf 9.200 $ zu, während die jährlichen Verluste verringert werden. Im schlimmsten Fall könnte Bitcoin auf 8.500 $ fallen und sich auf die Unterstützungsniveaus von 7.590 $ und 7.140 $ zubewegen. Im besten Fall könnte die BTC in den folgenden Wochen 10.000 $ erreichen und dann auf über 11.000 $ steigen. Beide Preisziele würden die neuen Rekorde von Bitcoin für das Jahr darstellen.    

Wie schreitet Bitcoin auf Tagesebene voran? 

Bitcoin kletterte innerhalb von 48 Stunden von 9.070 $ auf 9.169 $ mit häufigen Anstiegen und Rückgängen, die die Spitzenmünze schließlich auf den aktuellen Wert brachten.  Da Bitcoin sich darauf vorbereitet, 9.200 $ zu berühren, hat die Krypto die Chance, 9.300 $ zu erreichen und sich weiter in Richtung 9.500 $ zu bewegen. Falls Bitcoin Kurs von 9.500$ berühren würde, könnte es “leicht” auf 10.000$ zusteuern. Die Preisziele für Bitcoin in den folgenden Wochen und Monaten werden auf 10.000 $, 10, 500 $ und 11.000 $ festgelegt, während einige Enthusiasten bis zu 13.000 $ für das Top-Krypto voraussagen. Bis Ende 2020 wird BTC wahrscheinlich den Wert von 10.000 $ erreichen und auf 11.000 $ zusteuern. Darüber hinaus könnte der Krypto auf 8.500 $ sinken, wo er auf starke Unterstützung stoßen würde, bevor er wieder ansteigt. Innerhalb einer Stunde stieg der Preis von 9.169 auf 9.174 $, was auf ein zinsbullisches Verhalten von Bitcoin hindeutet. Seit dem Erreichen seines Allzeithochs verlor BTC -53% seines Wertes, während es innerhalb von 7 Jahren, seit es ein Allzeittief erreicht hatte, 13.367% an Wert gewann. 

Was ist von Bitcoin im Jahr 2020 zu erwarten? 

Zu Beginn des dritten Quartals 2020 wird Bitcoin in einer Preisspanne zwischen 9.070 $ und 9.300 $ gehandelt. Es heißt, Bitcoin werde in den kommenden Monaten eine Hausse erleben, während einer der Hauptfaktoren, die den Wert des Kryptos nach oben treiben werden, die Halbierung und der Rückgang von COVID-19 sein wird. Davon abgesehen könnte Bitcoin Ende 2020 und Anfang 2021 den Preis von 11.000 Dollar erreichen.